Die Mitglieder des Datenschutzbeirates der Österreichischen Staatsdruckerei sind hochrangige Persönlichkeiten der öffentlichen Verwaltung aus den unterschiedlichsten Gebietskörperschaften und Bundesländern. Der Datenschutzbeirat fungiert als zusätzliche Kontrollinstanz für die Einhaltung des Datenschutzes in der Österreichischen Staatsdruckerei, und stellt gleichzeitig seine Expertise für künftige Entwicklungen in diesem Bereich zur Verfügung. Die Aufgaben des Beirats sind dabei insbesondere:

  • Laufende Kontrolle der Einhaltung bereits eingerichteter Datenschutzmechanismen und Erstattung von diesbezüglichen Empfehlungen an die Österreichische Staatsdruckerei bzw. das Bundesministerium für Inneres
  • Begutachtung und Evaluierung bestehender Datenschutzmechanismen sowie Ausarbeitung von Vorschlägen zu Verbesserungen davon; Entwicklung und Vorschlag zusätzlicher Strategien und Mechanismen zum Datenschutz
Presseinformation des BM.I
zur Einrichtung des OeSD Datenschutzbeirates

Download PDF

Mitglieder des Datenschutzbeirates der Österreichischen Staatsdruckerei

Vorsitzender
Senatspräsident des VwGH i.R.
Hon.-Prof. Dr. Elmar Puck
Stv Rechtsschutzbeauftragter der Justiz

Vorsitzender-Stellvertreter
Dr. Heinz Zimper
Bezirkshauptmann Baden

Dr. Christine Bachofner
Magistrat Wien

Mag. Wolfgang Ebner
Abteilungsleiter BMF

Mag. Walter Grosinger
Gruppenleiter im BM.I

Dr. Heinz Pansi
Bezirkshauptmann Hermagor

Dr. Eduard Pesendorfer
Landesamtsdirektor Oberösterreich

Hr. Dr. Robert Tauber
Landesamtsdirektor Burgenland