TRUSTECH Messe 2016

Maria ZachNews

Staatsdruckerei bei internationaler Trustech-Messe dabei

Rund 18.000 Teilnehmer aus 130 Ländern nehmen von 29. November bis 1. Dezember an der Trustech in Cannes teil. Mehr als 400 Aussteller und 250 Referenten, darunter auch die Österreichische Staatsdruckerei, widmen  sich Innovationen im Bereichen wie sichere Zahlung, Identifizierung, Netzwerke und sichere Identitäten.

Die Österreichische Staatsdruckerei nimmt dabei am Top-Event für vertrauensbasierte Technologien mit einem eigenen Stand (Marina B 096) teil und präsentiert dort ihre digitale Ausweis-App MIA (My Identity App). Passend zum Trustech-Motto „Lang leben digitale Identitäten“ zeigt die Staatsdruckerei mit ihrer mehrfach ausgezeichneten App, wie sichere digitale Identität funktioniert. MIA integriert alle Ausweisdokumente in einer App. Physische Dokumente müssen dank MIA nicht mehr mitgeführt werden. Besonders an diesem System für integriertes Sicherheitsmanagement ist, dass die Daten nicht am Smartphone gespeichert werden, sondern über den Zugriff auf zentrale Register zur Verfügung stehen. „Für unser Hochsicherheitsunternehmen, das sich u.a. für Österreichs hochsicheren Reisepass verantwortlich zeichnet und in über 60 Staaten exportiert, ist das digitale Ausweissystem MIA der logische nächste Schritt bei sicheren Identitätsdokumenten,“ so Geschäftsführer Lukas Praml.