Mehr Sicherheit durch getrennte Netzwerke

Stefan BrandlSecurity Blog

Mit dem vielzitierten „Internet der Dinge“ sind große Erwartungen verbunden. Geräte in ein gemeinsames Netzwerk zu integrieren und intelligent zu steuern, soll und kann unser tägliches Leben in vielerlei Hinsicht einfacher und bequemer gestalten. Die Bandbreite der Anwendungen reicht von der ferngesteuerten Glühbirne über die Überwachung von industriellen Arbeitsprozessen bis hin zu Bezahlterminals im Supermarkt. Mit der Vernetzung entstehen allerdings … Read More

„Least Privilege“-Prinzip: Das richtige Maß entscheidet

Stefan VoglSecurity Blog

Das „Least Privilege“-Prinzip (oder „Need to know“-Prinzip) ist eines der wichtigsten Konzepte für Informationssicherheit: Jeder Benutzer soll genau jene Berechtigungen haben, die er benötigt, um seine Aufgaben zu erledigen – und nicht mehr. In der physischen Welt ist dieses Prinzip in unterschiedlichen Bereichen verwirklicht. So bieten Autohersteller sogenannte „Valet Keys“ an: Wenn ein Hotelgast sein Auto an einen Parkservice-Mitarbeiter übergibt, … Read More